Sonntag, 5. Mai 2013

Same but different

Hey

oh boy I am kind of frustrated. Turns out that since a couple of weeks I haven't had anything in my wardrobe that I actually like to wear. I feel like everything I put on I have worn a million times and there are not many new and other ways to combine the clothes. I went trough my stuff today and was seriously considering selling like 50% of my things and then start with fresh cloths. Like the majority of my sweaters and hoodies are not in a good shape anymore and I can wear them for chilling in my apartment or for working out but not really on a regular day :( But buying many new cloths which I really like is kind of expensive and I actually have to save money for my vacation trip. So right now I am kind of depressed that I can't do much about the situation. But maybe I should invest in a few items which I really like and can wear many different ways? I am not sure... 
Does anyone feel the same sometimes? 
So my outfit of today was not much different from what I have shown you here before. My print shirt, some colored skinnies and a blazer. 
But there is also good news :) I have my very own domain now, so you can reach my blog now by just typing karlajohannasstyle.com hehe.  Isn't that cool? :) I am kind of proud. 
So I hope that you are happier with your wardrobe at the moment and I wish you a nice week :) 



blazer, shirt: zara / jeans: gina tricot / bag: justfab



Love, Karla Johanna



Kommentare:

  1. ach das kenn ich, ich freu mich so auf meinen nächsten Primark Besuch :))) ♥♥♥ S

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich mich auch :) kann zum Glück schon morgen hin weil ich grad bei meinen Eltern bin :) viel Spaß beim shoppen ;)

      Löschen
  2. Das kenne ich leider nur zu,zu gut! Momentan geht es mir genauso. Ich würd am liebsten fast alles rausschmeißen und durch neues ersetzten!
    Aber das Outfit ist echt schick :)
    Liebste Grüße
    Fiona von truetempted.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Puh und ich dachte schon nur mir ging es so. Aber zum Glück ist man ja nicht alleine :) Vielen Dank.

      Löschen
  3. Sehr schönes Outfit!
    Lg
    http://pearlsheavenblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Richtig tolles Outfit, ich mag die Mischung aus Sportlich und Chic gerne :)
    Vielleicht magst du ja mal bei uns vorbeischauen, ich und Lisa haben auch einen Modeblog gemeinsam :)

    Liebste Grüße
    Catherine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :) ja ich mag die Kombination auch super gerne.

      Löschen
  5. Dein Outfit sieht echt süß aus, und dein Blog gefällt mir auch total! ♥
    Eventuell Lust gegenseitig zu followen? :*
    Liebste Grüße

    http://et-voila-teresa.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, und das freut mich zu hören :) ich schau mal bei dir vorbei :)

      Löschen
  6. sehr schönes outfit vorweg :)

    ich kenn das, man hat das gefühl, alle möglichen kombinationen schon getragen zu haben. vielleicht helfen nur ein paar neue sachen, vielelicht ein paar schalfe, shirt, jacke? und schon dadurch ergeben sie total viele neue kombinationsmöglichkeiten :)

    lg
    svetlana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :) Ja genau... Stimmt, schon ein paar neue Sachen können helfe. Hab mir jetzt z.B. einen einfach schwarzen Strickpulli bei h&m gekauft und schon gibt es wieder viele neue Möglichkeiten :)

      Löschen
  7. Wenn man ein bisschen mixt, kommen manchmal Outfits dabei raus, die hätte man nie vorher kombiniert und sehen ganz neu aus :)
    klickmy.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaa das stimmt wohl :) nur manchmal bin ich dann so ideenlos und dann werde ich immer so sauer :D

      Löschen